PROPERTY MANAGEMENT

BEIM PROPERTY MANAGEMENT STEHT DIE REINE OBJEKTBETRACHTUNG IM VORDERGRUND, MAN KANN ES ALSO ALS KAUFMÄNNISCH-TECHNISCHES MANAGEMENT BEZEICHNEN.

Es beinhaltet die Objektbuchhaltung, die Nebenkostenabrechnung, die Mietvertragsbetreuung und die Leistungsbetreuung vor Ort in kaufmännischer Sicht – also die Mieterbetreuung. Die Zentralfunktionen sind u.a. die Vermietung und die Steuerung von Umbaumaßnahmen – es erbringt, koordiniert und steuert somit ein Bündel von Dienstleistungen rund um ein konkretes Objekt.

Die technischen und kaufmännischen Details jederzeit im Blick zu haben und bestmöglich anpassen, u.a. um eine ständige Reduzierung der Nebenkosten für unsere Mieter zu erreichen. Umbau- und Sanierungsarbeiten zu empfehlen und durchführen, um das Erscheinungsbild eines Objektes weiter zu verbessern und unseren Mietern ein angenehmes Umfeld zu gestalten.

Unsere Mieter als unsere Auftraggeber zu betrachten und jederzeit für sämtliche Belange mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die Zentralfunktionen sind u.a. die Vermietung und die Steuerung von Umbaumaßnahmen – es erbringt, koordiniert und steuert somit ein Bündel von Dienstleistungen rund um ein konkretes Objekt.